Registrieren
BEI FEHLENDEN STREAMS DIE SPRACHE RECHTS ÜBER DEM COVER UMSTELLEN.

Heiter bis tödlich: Hubert und Staller Staffel 1

Polizeiobermeister Hubert (Christian Tramitz) und Staller (Helmfried von Lüttichau) haben sich eigentlich vorgenommen, Dienst nach Vorschrift zu machen. Doch mit schöner Regelmäßigkeit geraten sie an Fälle, die mindestens eine Nummer zu groß für sie sind. Sehr zum Ärger des ambitionierten Revierleiters Girwidz, der für das Amt des Bürgermeisters kandidieren will …

Genres

Krimi

Produktionsjahre

2011 - Unbekannt

Hauptdarsteller

Annett Fleischer, Carin C. Tietze, Christian Tramitz, Helmfried von Lüttichau, Michael Brandner, Paul Sedlmeir und 3 weitere

Produzenten

Elmar Jaeger, Franka Bauer, Herbert G. Kloiber, Jana Brandt, Oliver Mielke und 2 weitere

Regisseure

Jan Markus Linhof, Oliver Mielke, Werner Siebert, Wilhelm Engelhardt und 1 weiterer

Autoren

Alexander Söllner, Murmel Clausen, Oliver Mielke, Philip Kaetner, Reinhard Krökel und 2 weitere

Der letzte Hirsch

Beschreibung anzeigen

Als Hubert und Staller einer Anzeige wegen illegaler Müllentsorgung am Waldrand nachgehen, kommt es zu einem bedauerlichen Zwischenfall, bei dem Staller versehentlich ein Reh erschießt. Die beiden wollen das Tier gerade verladen, als Lokalreporterin Barbara Hansen zufällig am „Tatort“ auftaucht. Um nicht als wild um sich schießende Polizisten in den Schlagzeilen zu landen, erfindet Staller spontan eine Geschichte: Wilderer würden in den Wäldern ihr Unwesen treiben. Staller ahnt nicht, was er mit dieser Geschichte auslöst. Denn die Reporterin findet die Story so interessant, dass sie selbst zu recherchieren beginnt. Von Toni Jäger erfährt sie, dass er seit knapp einem Jahr wiederholt Kadaver von Rothirschen ohne Kopf und Geweih in den Wäldern um Wolfratshausen gefunden habe und deshalb sogar schon bei der Polizei war. Diese allerdings habe – sehr zum Verdruss von Jäger – bislang nichts unternommen. Als Barbara Hansen daraufhin Polizeirat Girwidz mit dem Fall konfrontiert, sieht der sich zum Handeln genötigt und setzt Hubert und Staller auf den Fall an. Vor allem Staller muss nun fortan fürchten, dass er nicht nur den echten Wilderern auf die Spur kommt, sondern auch sich selbst ans Messer liefert. Von Toni Jäger lassen sich die beiden zur Futterkrippe führen und müssen dort erkennen, dass die Wilderer bereits so aktiv waren, dass nur noch ein einziger Rothirsch übriggeblieben ist.

Staffeln
Episoden
1. Kleine Fische, große Fische
2. Letzte Haltestelle Mord
3. Tod aus der Schnabeltasse
4. Requiem für Miss Oberbayern
5. Der Sturz des Königs
6. Brautjungfer über Bord
7. Puzzlespiele
8. Mein lieber Schwan
9. Bauernfänger
10. Mord im Schweinestall
11. Feuer und Flamme
12. Mord im Märchenwald
13. Bauer sucht Mörder
14. Der letzte Hirsch
15. Konzert für eine Leiche
16. Floßfahrt ohne Wiederkehr
Sitemap